Kategorie-Archiv: Artikel

German Masters 2019: Wir treffen uns im Tempodrom!

German Masters 2019
Das Fünf-Tisch-Setup der ersten drei Tage. © Monique Limbos

Am Mittwoch um 14 Uhr geht es im Berliner Tempodrom mit dem German Masters 2019 los. Titelverteidiger Mark Williams ist genauso mit dabei, wie Weltranglistenerster Mark Selby, Masters Champion Judd Trump, Berlin-Dauergast Shaun Murphy und die beiden „Berlin-Haderer“ Neil Robertson und John Higgins. Weiterlesen

Judd Trump quasi ohne Gegner zum ersten Masters Titel

MSI Masters-Finale 2019
Mit diesem MSI-Zwischenstand im Masters-Finale 2019 haben nicht viele gerechnet. © World Snooker/Tai Chengzhe

Das Masters-Finale 2019 war ein klein bisschen ungewöhnlich. Judd Trump stellte seinen Gegner Ronnie O’Sullivan derart kalt, dass es am Abend fast nicht einmal mehr ein Midsession-Intervall gegeben hätte. Mit 10–4 holte er sich seinen ersten Masters-Titel, seinen zweiten Triple-Crown-Erfolg. £200 000 Preisgeld erhält er, O’Sullivan als Runner-up £90 000.

Weiterlesen

O’Sullivan und Allen im Finale der UK Championship

O'Sullivan UK Championship 2018
So bergauf musste Ronald im Semifinale der UK Championship aber nicht spielen. © World Snooker/Tai Chengzhe

Mit ihren Siegen über Tom Ford und Stuart Bingham haben sich Ronnie O’Sullivan und Mark Allen ihren Platz im Finale der UK Championship 2018 gesichert. Sie treffen morgen um 14 Uhr aufeinander. Weiterlesen

UK Championship: Freud und Leid der zweiten Runde

Alan McManus UK Championship zweite Runde
Mal wieder ist es John Higgins, der gegen Alan McManus das Nachsehen hat. © World Snooker/Tai Chengzhe

Gerade wollte ich es mir auf dem Sofa bequem machen, mit etwas Muße die erste Runde der UK Championship Revue passieren lassen und auf die zweite vorausblicken, da kamen unangenehme Nachrichten angeflattert, die zuerst bearbeitet werden wollten. Weiterlesen