Hendry vs. White nicht im TV

Zwei alte Fotos von Stephen Hendry und Jimmy White aus dem Crucible. Ein junger Stephen Hendry guckt überrascht und leicht ratlos. Ein junger Jimmy White guckt rat- und fassungslos nach oben.
Hendry und White nachdem sie erfahren haben, dass sie wieder gegeneinander antreten werden. ;-) © Stephen Hendry

Manchmal ist es durchaus sinnvoll, nicht sofort auf eine Meldung zu reagieren, sondern erst einmal abzuwarten, was sich aufgrund dieser einen Meldung entwickeln wird. So auch das anstehende Match zwischen Stephen Hendry und Jimmy White betreffend. Nun steht fest, dass dieses Match nicht im TV zu sehen sein wird.

Hendry überrascht, aber auch erfreut

Viele von euch dürften mitbekommen haben, dass Stephen Hendry und Jimmy White bei der Qualifikation für die Weltmeisterschaft aufeinander treffen. Es wurde ja mehr als genug auf sämtlichen Plattformen im Social Media debattiert. Hendry selbst war ziemlich überrascht, als er es während der Tour Championship erfuhr, wie ihr euch hier noch einmal anschauen könnt.

Aber Hendry freut sich auch auf die Begegnung.

Ursprünglich war das Match für Dienstag, den 6. April 2021 um 20:30 Uhr terminiert. Weil es aber nach Ansicht der Broadcaster etwas Besonderes ist, wurde es kurzerhand auf Montag, den 5. April 2021 selbe Uhrzeit verlegt. Unklar war, ob dieses Match live im TV zu verfolgen sein wird. Nun steht fest, dass das Match Hendry vs. White nicht im TV zu sehen sein wird. Allerdings besteht die Möglichkeit, es auf Eurosport bzw. deren App live sehen zu können.

Die Änderung des Spielplans betrifft auch die Frauen

Natürlich darf hier nicht unerwähnt bleiben, dass die Änderung des Spielplans auch die beiden Frauen betrifft, die an der Qualifikation teilnehmen werden. Reanne Evans wird ihr Match nach wie vor am Montag, den 5. April um 10:30 Uhr gegen Andy Hicks antreten. Rebecca Kenna’s Match gegen Brandon Sargeant wurde dagegen auf Dienstag, den 6. April um 20:30 Uhr verlegt. Ob diese beiden Matches live bei Eurosport zu sehen sein werden, kann ich euch leider nicht sagen. Zu wünschen wäre es.

Alles rund um die Qualifikation könnt ihr hier nachlesen,

AutorIn: Hjördis

Hjördis unterstützt das Team von SnookerPRO im Hintergrund, schreibt den ein oder anderen Artkel und ist ansonsten zuständig für das Aktuell-Halten der Turniere. Twitter: @HjördisHH

SnookerPRO folgen


Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.