Archiv für den Autor: Lula Witzescher

Über Lula Witzescher

Lula Witzescher (genderqueer), im Netz auch bekannt als Dark Mavis *Lady*. Tanzt und performt im Nebenberuf, spielt Poi, schreibt sporadisch Geschichten (hat im letzten Jahr den Roman „Belinda to break“ fertiggestellt, sucht dafür jetzt einen Verlag). Streitet im Netz für alle Formen von equality. Hält die Butthole Surfers für die beste Band der Welt. Persönlich häufig am Magic Mountain Berlin anzutreffen. Hasst Ronnie O'Sullivan nicht, entgegen anderslautender Behauptungen. Schreibt für diesen Blog, um die deutschsprachige Snookergemeinde darüber zu informieren, was in anderen Medien unerwähnt bleibt. www.twitter.com/lulawitzescher

Im grünen Bereich

Murphy mit Leidenschaft am Tisch
Nicht nur wir scheinen verrückt nach dem grünen Tisch zu sein ... © Monique Limbos

Nicht viele Menschen können unsere Leidenschaft für das Spiel mit den bunten Bällen nachvollziehen. Immer wieder prallen Welten von Fanatismus und Unverständnis aufeinander. Doch manchmal gelingt es uns, eine winzige Brücke zwischen diesen Welten zu schlagen. Wie M uns in diesem Gastartikel erzählt. Weiterlesen

WM Halbfinale: Nervenprobe nicht nur für Debütanten

David Gilbert im WM-Halbfinale
David Gilbert behält die Nerven im WM-Halbfinale gegen John Higgins. © World Snooker/Tai Chengzhe

Nach dem bisherigen Verlauf der WM sind in diesem WM-Halbfinale keine wirklichen Favoriten auszumachen. Von Judd Trump wird hier zwar der Titel erwartet, aber er tut einiges, um diese Erwartung zu enttäuschen. David Gilbert und Gary Wilson zeigen sich bei ihrem Halbfinaldebüt weiterhin so stark wie bisher, während John Higgins schwächelt, aber nicht abzuschreiben ist. Weiterlesen