Indian Open 2017

Finale: John Higgins 5-1 Anthony McGill

Artikel

Die Turnierinformationen werden uns von snooker.org zur Verfügung gestellt. Jeder Klick im untenstehenden Fenster führt auf Unterseiten von snooker.org. Wenn hier nicht mehr das gewünschte Turnier angezeigt wird, bitte die Seite neu laden. Zu unseren Spielerprofilen auf SnookerPro geht es hier.

2 Gedanken zu „Indian Open 2017

  1. Helmut

    Stuart Bingham hat bei den Indian Open die dritte Rund erreicht und das überaus souverän. Wird auch Zeit, dass der sich mal ein wenig berappelt. Vielleicht kann er seine Form zumindest beibehalten.

    Mein alter Freund John Higgins stolperte gestern in Rund zwei. John, da musst du aber noch nachlegen sonst wird das nix mit dem Finale.

    meint
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.