Schlagwort-Archiv: Frauensnooker

Home Nations, Teil eins: die English Open

Mit den English Open steht jetzt das erste Event der Home Nations Series vor der Tür. So wie es aussieht, könnte eigentlich die ganze Saison komplett in „Milton Keynes Series“ umbenannt werden. Wir versuchen nach besten Kräften, bei den immer gleich aussehenden Turnieren nicht den Überblick zu verlieren. Am Prediction Contest teilzunehmen, kann dabei helfen, . Weiterlesen

Women’s Masters 2019: The Last 8

Women's Masters 2019 Viertelfinal-Teilnehmerinnen
Die Letzten 8: Maria Catalano, Laura Evans, Reanne Evans, Chucky Preston, Nutcharut Wongharuthai, Ploychompoo Laokiatphong, Ng On Yee, Emma Parker © World Women's Snooker

Die meisten Favoritinnen haben den ersten Tag des Women’s Masters 2019 überstanden und sind ins Viertelfinale eingezogen. Um 12:30 Uhr beginnen die Viertelfinalspiele und ab dem Halbfinale wird es hoffentlich Live-Bilder geben. Weiterlesen

Reanne Evans ist Weltmeisterin 2019

Wer wird Weltmeisterin 2019? Nutcharut Wongharuthai oder Reanne Evans? © World Women’s Snooker

Reanne Evans setzt sich im Finale der World Women’s Championship mit 6–3 gegen Nutcharut Wongharuthai durch und wird damit zum 12. Mal Weltmeisterin. Sie gewinnt ein Preisgeld von 5.500 £, Nutcharut bekommt 2.500 £. Für ‚Mink‘ Wongharuthai war es das erstes WM-Finale. Weiterlesen

WM in Thailand: Aus im Viertelfinale für Titelverteidigerin Ng

Die letzten 16 der WM: Siew Boon Lim, Baipat Siripaporn, Mei Mei Fong, Laura Evans, Nutcharut Wongharuthai, Reanne Evans, Jessica Woods, Emma Parker, Waratthanun Sukritthanes, Rebecca Kenna, Ploychompoo Laokiatphong, Arantxa Sanchis, Yee Ting Cheung, Wendy Jans, Ng On Yee, Varshaa Sanjeev. © World Women’s Snooker

Reanne Evans, Baipat Siripaporn, Wendy Jans und Nutcharut Wongharuthai haben ihre Halbfinalplätze bei der WM in Thailand gebucht. Weiterlesen