John Higgins gewinnt die Australian Open 2015

John Higgins konnte sich gestern in einem packenden Finale in Bendigo seinen 27. Weltranglistentitel sichern. Im Finale der Australian Goldfields Open 2015 setzt sich der Schotte knapp mit 9-8 gegen Martin Gould durch.

SnookerPRO folgen

Ein Gedanke zu „John Higgins gewinnt die Australian Open 2015

Kommentare sind geschlossen.

Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.