China B gewinnt den World Cup 2015

Zhou Yuelong

China ist Sieger des World Cup 2015. Dabei setzte sich Team B, da China als Gastgeber zwei Mannschaften stelle, am Sonntag mit Zhou Yuelong und Yan Bingtao im Finale gegen das schottische Duo John Higgins und Stephen Maguire mit 4-1 durch.  Das Deutsche Team mit Lukas Kleckers und Felix Frede scheiterte in der Gruppenphase.

SnookerPRO folgen

Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.