Kategorie-Archiv: Meldungen

Fan Zhengyi und Nutcharat Wongharuthai IBSF U 21 World Champions

Fan Zhengyi gewinnt den IBSF U21-Titel gegen den als Favoriten gestarteten Luo Honghao im Entscheidungsframe und qualifiziert sich damit für die Maintour. Er erhält eine Zweijahrestourkarte ab der nächsten Saison.

Bei den Frauen hat Nutcharat Wongharuthai aus Thailand ihren Titel gegen Yuying Xia aus China mit 5–3 verteidigt. Sie erhält keine Maintourkarte. Weiterlesen

Bazzas Ankündigungen

Hearn PK WM2017
Barry Hearn bei seiner Pressekonferenz. © BBC

Wie immer während der WM gibt World Snooker Chairman Barry Hearn die Neuerungen für die nächste Saison bekannt. Manche sehen diesem Ereignis ängstlich entgegen, Weiterlesen

Peter Lines und Gerard Greene zurück auf der Tour

Peter Lines
Peter Lines © Monique Limbos

Bei den EBSA Play-Offs haben Peter Lines und Gerard Greene, die 2016 von der Tour gefallen waren, eine neue Zwei-Jahres-Tourkarte gewonnen. Lines gewann sein Spiel gegen Zack Richardson 4–0, Greene schlug Steven Hallworth mit 4–1. Weiterlesen

Ng On Yee für WM-Quali nominiert

Ng Lines
Ng On Yee und Peter Lines sind wieder beide bei der WM-Qualifikation dabei. © WLBS

Die diesjährige Weltmeisterin Ng On Yee darf auch in diesem Jahr wieder an der Qualifikation zur Weltmeisterschaft teilnehmen. Neben Reanne Evans, die als Weltmeisterin von 2016 dafür qualifiziert ist, wurde Ng als Nachrückerin auf einen der freigewordenen Plätze nominiert. Weiterlesen

Hawkins verhindert erneutes Snookermärchen

Hawkins WGP2017
Barry Hawkins mit Aladins Wunderlampe. © World Snooker

Im Finale des World Grand Prix 2017 stoppt Barry Hawkins gerade noch rechtzeitig ein beeindruckendes Comeback von Ryan Day und gewinnt mit 10-7. Für Day wäre es der erste Weltranglstentitel seiner Karriere gewesen. The Hawk nimmt einen Scheck über £100.000 mit nach Hause, während der Mann aus Wales £40.000 für den zweiten Platz bekommt. Weiterlesen

Carter und Hamilton im Finale des German Masters 2017

Hamilton, GM 2017
Anthony Hamilton nach seinem Halbfinalsieg im Studio von Eurosport. © Lula Witzescher

Anthony Hamilton konnte im abendlichen Halbfinale die Comebackversuche von Stuart Bingham vereiteln und zog mit einem 6-4 ins Finale des German Masters 2017 ein. Weiterlesen