Snooker WM 2015: Der Spielplan steht

crucible-theatre
Das Crucible Theatre.

Die Auslosung der ersten Runde der Snooker WM 2015 ist erfolgt. Titelverteidiger Mark Selby wird am Samstag das Turnier gegen Kurt Maflin eröffnen.

Die Vorbereitungen im Crucible Theatre laufen auf Hochtouren. Für Spieler und Zuschauer wurden heute die letzten Informationen zusammengetragen: die Paarungen der ersten Runde.

Per Zufall wurden die 16 Qualifikanten den 16 gesetzten Spielern zugeteilt. Wer die Qualifikation gestern überstanden hat, könnt ihr in unserer Zusammenfassung durchlesen. Unter den Qualifikanten war mit Lukas Kleckers auch ein deutscher Snooker-Spieler, der sich im Interview sichtlich enttäuscht zeigte.

Folgende Partien ergeben sich für die erste Runde:

1: Mark Selby – Kurt Maflin
2: Stephen Maguire – Anthony McGill
3: Joe Perry – Zhang Anda
4: Shaun Murphy – Robin Hull
5: Barry Hawkins – Matthew Selt
6: Mark Allen – Ryan Day
7: Ali Carter – Alan McManus
8: Neil Robertson – Jamie Jones
9: Ding Junhui – Mark Davis
10: John Higgins – Robert Milkins
11: Marco Fu – Jimmy Robertson
12: Judd Trump – Stuart Carrington
13: Ricky Walden – Graeme Dott
14: Stuart Bingham – Robbie Williams
15: Mark Williams – Matthew Stevens
16: Ronnie O’Sullivan – Craig Steadman

Break Off ist am Samstag um 11 Uhr. Den Spielplan und alle Spielzeiten findet ihr in unserer WM-Übersicht. Die Sendezeiten von Eurosport gibt es an dieser Stelle.