Sechster UK Championship-Titel für O’Sullivan

Ronnie O'Sullivan, UK Championship 2017
Ein sichtlich erfreuter UK Champion. © World Snooker/Tai Chengzhe

Mit 10–5 gewinnt Ronald O’Sullivan das Finale der UK Championship 2017 gegen Shaun Murphy. Er holt damit seinen sechsten UK-Titel, bekommt £170.000 und einen hübschen Pokal, für Murphy sind es noch £75.000.

Nach einem spannenden und ausgeglichenen Nachmittag, der mit 4–4 endete, erwarteten viele einen ebenso spannenden Abend. Doch trotz seines Ausgleichs zum 5–5 leider konnte Murphy überhaupt nicht an seine Leistung vom Nachmittag anknüpfen. O’Sullivan dagegen war hochgradig konzentriert und ließ einfach nichts anbrennen: Mit Breaks von 104, 76, 102, 86 und 59 holte er die fünf Frames zum Matchgewinn.

UK Championship 2017 mit Überraschungen …

… doch am Ende siegte wie vorhergesagt wieder einer der „Großen“. Doch ein gewisser „Sunny“ Arkani Songsermsawad hätte um ein Haar diesen Sieg verhindert, als er in Runde vier schon den Matchball am Queue hatte. Doch O’Sullivan erspielte sich doch noch den Decider und gewann nur hauchdünn gegen den Mann von jenseits des 80sten Ranglistenplatzes.

Die meisten Top-Spieler schieden schon in den ersten vier Runden aus, als letzte erwischte es John Higgins und Mark Allen. Im Viertelfinale waren die späteren Finalisten die einzigen Top-16-Spieler und letztendlich setzten sie sich durch. Mark Joyce mag an dieser Stelle die größte Überraschung gewesen sein. Er hatte in Runde drei gegen Neil Robertson gewonnen und diesem damit die letzte Chance auf einen Platz im Masters zunichte gemacht.

Scott Donaldson, der – überraschend deutlich – in Runde zwei Mark Selby besiegte, musste schon im nächsten Spiel Li Hang gegen die Segel streichen. Die chinesischen Spieler, die sich bei den Northern Ireland Open noch so stark gezeigt hatten, kamen diese Mal nicht über Runde vier hinaus. In Nordirland ins Halbfinale gekommen, konnte Lü Haotian (als Nr. 104 gesetzt) zwar wieder starke Gegner wie Marco Fu und Anthony Hamilton schlagen, doch am Ende schied er gegen Mark Joyce aus.

Die Scottish Open starten morgen

Ohne Pause geht es morgen weiter. Bis zum nächsten Wochenende findet in Glasgow das dritte der Home Nations Turniere statt. Die Turnierinfos samt Spielplan, Spielzeiten und Ergebnissen gibt es hier.

Hier bekommt Lukas Kleckers gegen Joe Swail die nächste Chance, etwas Preisgeld zu sammeln. Er hat zwar eine Zwei-Jahres-Tourkarte, aber um sich auf der Tour zu etablieren, muss er unter die Top 64 kommen. Momentan steht er noch so ziemlich am Ende der Rangliste.

Der Spielplan für das Masters 2018 steht auch schon. Wie bei einem Turnier mit den sechzehn besten Spielern zu erwarten, gibt es einige vielversprechende Paarungen: Mark Selby gegen Mark Williams, Luca Brecel gegen Mark Allen, Judd Trump gegen Liang Wenbo, aber auch das schottische Duell zwischen John Higgins und Anthony McGill lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ronald O’Sullivan muss gegen seinen Lieblingsgegner Marco Fu ran.

So stilvoll fuhr O’Sullivan seinen Sieg bei den UK Championship ein:

AutorIn: Lula Witzescher

Lula Witzescher, im Netz auch bekannt als Dark Mavis Lady. Ist im Nebenberuf Tänzerin und Performerin, Poi-Spielerin, sporadische Autorin (hat gerade ihren Roman „Belinda to break“ fertiggestellt, wofür sie jetzt einen Verlag sucht). Streitet im Netz für alle Formen von equality. Hält die Butthole Surfers für die beste Band der Welt. Persönlich trifft man sie häufig am Magic Mountain Berlin. Ist keine Ronnie-O'Sullivan-Hasserin, entgegen anderslautender Behauptungen. Schreibt für diesen Blog, um die deutschsprachige Snookergemeinde darüber zu informieren, was in anderen Medien unerwähnt bleibt. www.twitter.com/lulawitzescher

SnookerPRO folgen

2 Gedanken zu „Sechster UK Championship-Titel für O’Sullivan

  1. Jo

    Sehr schön geschriebene Artikel. Ich bin die Tage zufällig auf die Seite gestoßen. Vielen Dank dafür!
    Es schleichen sich nur immer wieder einige Tippfehler ein, aber das ist nur Makulatur.

  2. Lula Witzescher Artikelautor

    Danke! Wir korrigieren gerne auch die Fehler, wenn wir sie entdecken. Und nehmen dabei gerne auch fremde Hilfe in Anspruch! :o)

    Viel Spaß weiterhin beim Snooker und auf SnookerPRO!

Kommentare sind geschlossen.

Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.