Deutschland spielt Billard: am Wochenende selber am Snookertisch stehen

deutschland-spielt-billard

Die alljährliche Promo-Aktion „Deutschland spielt Billard“ findet auch an diesem WM-Finalwochenende statt. Neugierige Besucher können bei teilnehmenden Anbietern kostenlos Pool, Karambol oder Snooker spielen. Dabei stehen oft auch Trainer und erfahrene Spieler als Unterstützung zur Verfügung.

Bislang haben sich 189 Vereine/Center bereit erklärt, an der Aktion teilzunehmen. Damit geben sie interessierten Fans eine sehr gute Möglichkeit mal selbst den Sport auszuprobieren. Denn nicht nur wird der Tisch und die Ausrüstung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auch sind oft erfahrene Leute zur Unterstützung vor Ort. Mal sind es Trainer, mal Schiedsrichter, die eure Fragen beantworten.

Abhängig vom Verein/Center findet die Aktion entweder am Samstag und/oder Sonntag statt. In der nachfolgenden verlinkten Liste findet ihr auch Hinweise, ob überhaupt ein Snookertisch vorhanden ist.

Alle Teilnehmer und die Infos zum jeweiligen Spielort findet ihr an dieser Stelle auf Billardarea.de.

SnookerPRO folgen

Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.