Ali Carter mit Krebs diagnostiziert (Update)

Bei Ali Carter wurde letzte Woche Krebs diagnostiziert. Er werde deshalb an diesem Dienstag chirugisch behandelt und darauffolgend eine Chemoherapie durchführen.

Laut World Snooker wurde bei Carter letzte Woche die Diagnose Hodenkrebs festgestellt.

„Ich hoffe ich steh bald wieder zur Verfügung.“, so der dreifache Weltranglistensieger.

Nachtrag: Ali Carter hat vermeldet, den Eingriff und die darauffolgende Therapie gut überstanden zu haben. Daraufhin gab es auch vom Arzt eine Entwarnung, womit Carter wieder regulär an der Main Tour teilnehmen wird.

SnookerPRO folgen

Einwilligungserklärung Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.