Kurznachrichten

World Snooker Awards: John Higgins ist Spieler des Jahres

World Snooker Player of the Year:
John Higgins (Gewinner Australian Goldfields Open und International Championship)
(mehr …)

Steve Davis beendet Profikarriere

Nach 38 Jahren Profikarriere hat Steve ‘The Nugget’ Davis heute während der WM im Crucible Theatre seinen Rückzug aus dem Profisport verkündet. Der 58jährige, der seit einigen Jahren als Snookerexperte bei der BBC zu sehen ist, erklärte, sein Qualifikationsspiel gegen Fergal O’Brien sei das letzte seiner Karriere gewesen. Der sechsfache Weltmeister wird aber weiterhin bei Exhibitions und Unterhaltungsveranstaltungen auftreten. (mehr …)

Trump gewinnt in China

Fünf Jahre nach seinem ersten Titelgewinn holt sich Judd Trump mit einem 10-4 über Ricky Walden erneut die Trophäe des China Open Champions.Es ist sein fünfter Major-Weltranlistentitel und der erste Titel überhaupt in dieser Saison. (mehr …)

Lukas Kleckers zur WM-Qualifikation eingeladen

Kurz vor Toreschluss hat Lukas Kleckers als bestplatzierter Deutscher in der Rangliste der European Tour eine Einladung nach Sheffield bekommen. (mehr …)

Mark Selby kämpft sich zum zweiten Titel

Mark Selby mit Vikki Layton und Tochter Sophia bei der Siegerehrung.
Mark Selby mit Vikki Layton und Tochter Sophia bei der Siegerehrung.

Mit 18-14 gegen Ding Junhui holt sich Mark Selby zum zweiten Mal in seiner Karriere den Weltmeistertitel und beendet damit jäh die Hoffnung von Millionen Chines*innen auf einen ersten Titel für ihren berühmten Landsmann. Mit dem Titelgewinn sichert Selby sich die Nummer 1 der Weltrangliste, während Ding auf Nr. 9 vorrückt. Weiterlesen

Datum Turnier Kategorie Spielort Übertragung Sieger
16.04
02.05
Weltmeisterschaft 2016
Betfred World Snooker Championship 2016
Major Sheffield Mark Selby
11.05
16.05
Q School 2016 #1 Amateur Burton on Trent
17.05
22.05
Q School 2016 #2 Amateur Burton on Trent
28.05
30.05
Qualifikation: Indian Open 2016 Qualifikation Preston